E‐Commerce

Siroop fährt den Betrieb zurück Siroop fährt den Betrieb zurück
Coop hat den Online-Marktplatz Siroop vollständig übernommen und möchte die Marke mit Microspot zusammenführen. Schon eine Woche nach der Übernahme hat Coop den Betrieb von Siroop in einigen Bereichen reduziert. Ob das Marktplatz-Konzept bei Coop weiter laufen soll, ist noch... mehr →

Tipps für den kundengerechten Bestellprozess Tipps für den kundengerechten Bestellprozess
Viele Online-Shops verlieren Kunden auf dem Weg von der Produktauswahl zum Abschluss der Bestellung. Mit einigen Tipps lassen sich hier unnötige Fehler vermeiden, vor allem bei Kunden mit Mobilgeräten. Grundsätzlich möchten Kunden einen einfachen und übersichtlichen Bestellvorgang ohne Hindernisse. Hier... mehr →

Zeigt China uns die Zukunft des Handels? Zeigt China uns die Zukunft des Handels?
Die boomende Wirtschaft in China führt gerade im E-Commerce zu vielen Neuerungen. Weil viele dieser Innovationen früher oder später auch den Weg hierher finden, lohnt sich ein genauer Blick auf chinesische Trends auch für Händler, welche nicht direkt in China... mehr →

Pop-Up-Store von Brack in Zürich Pop-Up-Store von Brack in Zürich
Der Onlinehändler Brack.ch eröffnet für eine Dauer von vier Monaten einen Pop-Up-Store in der Zürcher Bahnhofstrasse. Nach den Vorgängern 2015/16 in Spreitenbach und im Zürcher ShopVille soll auch der neue Store eine reine Marketingaktion sein und nicht auf kommende Filialgeschäfte... mehr →

Tipps für mehr Erfolg im E-Commerce Tipps für mehr Erfolg im E-Commerce
Immer wieder stellen sich Betreiber von Online-Shops die Frage, wie sie mehr Besucher auf ihre Website bekommen und wie diese Besucher zu Kunden werden können. Das Spektrum von Massnahmen reicht hier von der Optimierung des Shops für Suchmaschinen bis hin... mehr →

Hohe Rabatte sind nicht immer verkaufsfördernd Hohe Rabatte sind nicht immer verkaufsfördernd
Viele Händler setzen auf teils kräftige Rabatte, um Kunden zum Kauf zu bewegen. Der Konkurrenzkampf allein über den Preis stellt dabei oft sogar eine Existenzbedrohung dar. Ausserdem ist der Preis nur selten der wahre Grund, warum letztendlich kein Kauf zustande... mehr →

Schweizer Kunden zahlen oft zuviel Schweizer Kunden zahlen oft zuviel
Bei vielen Onlineshops ist es gängige Praxis, bei Kunden aus bestimmten Ländern höhere Preise zu verlangen. Das Verfahren nennt sich Geoblocking und erkennt, von wo aus der Kunde den Shop besucht. So zahlen Schweizer bis zu 76 Prozent mehr als... mehr →

Sprachassistenten erobern den E-Commerce Sprachassistenten erobern den E-Commerce
Noch spielen Sprachassistenten wie Siri oder Alexa im E-Commerce nur eine Nebenrolle. Doch Marktforscher erwarten hier eine Trendwende. Schon in drei Jahren erwarten sie, dass jede siebte Bestellung über die digitalen Helfer erfolgt. Der Verkaufs-Boom von smarten Lautsprechern und deren... mehr →

Billigversand aus China boomt Billigversand aus China boomt
Immer mehr Schweizer Kunden bestellen online und lassen sich zu Tiefstpreisen aus China beliefern. Im vergangenen Jahr erreichten 14 Millionen Pakete aus Asien die Schweiz, ein neuer Rekord. Allein Aliexpress hat 280 Millionen Franken in der Schweiz umgesetzt und damit... mehr →

Umsatzsteigerung bei Digitec Galaxus Umsatzsteigerung bei Digitec Galaxus
Die Webshops Digitec und Galaxus, welche zur Migros gehören, konnten für das abgelaufene Jahr ein Umsatzplus melden. Zusammen wurden in den beiden Onlineshops 861 Millionen Franken umgesetzt. Damit konnte der Umsatz beinahe um 20 Prozent gesteigert werden. Zahlen zum Gewinn... mehr →

Seite 1 von 812345...Letzte