ESET schafft mit seinem einheitlichen Partner Programm in der DACH-Region optimale Bedingungen für den Fachhandel zur erfolgreichen Vermarktung der IT-Sicherheits-Lösungen.

Der 1992 gegründete Anbieter aus Bratislava bietet weit mehr als reinen Malware-Schutz. Die Firma ist längst ein Global Player und zählt bei Deloitte unter den weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen zu den Big 5.

2016 gelang schliesslich noch der Sprung vom „Nischen-Akteur“ in die Kategorie der „Visionäre“ bei Gartner. Heute hat ESET über 100 Millionen Anwender, beschäftigt mehr als 1200 Mitarbeiter und wächst schneller als der Schweizer Anti-Virus Markt.

Neben Produkten zum Schutz vor Malware stellt ESET Business-Lösungen und Anwendungen für Privatanwender zur Verschlüsselung und Authentifizierung, Produkte zum Einsatz mit Microsoft SharePoint sowie Dienste wie Threat Intelligence her und passt sich damit an sich dauernd verändernde Bedrohungen sowie anstehende (Datenschutz-)Gesetze an.

Weitere Details zum ESET Partner Programm.

Mit seinem Partnerprogramm bietet ESET attraktive Konditionen für den Vertrieb. In den drei Partnerstufen Silber, Gold und Platin werden verschiedene Vorteile angeboten.

ESET Partnerstufen

Silber

In der Grundstufe „Silber“ erhalten Vertriebspartner bereits 25% Discount und profitieren von maximalem Kundenschutz, einer individuellen Partner-Betreuung und dem ESET Partnerportal. Dazu gibt es umfangreichem technischen Support in allen Landessprachen der Schweiz.

Gold

Gold-Partner mit einem Netto-Verkaufsumsatz über 10’000 Franken erhalten 30% Discount und Zugang zum ESET Business Support. Für Marketing-Kampagnen bietet ESET eine Co-Finanzierung an.

Platin

Ab einem Umsatz von 30’000 Franken erhalten Partner den Platin-Status und damit allumfassende Partner-Betreuung inklusive Marketing- und Businessplänen.

ESET Partnerprogramm

 

ESET Deutschland GmbH
Rainer Schwegler, Manager Territory Switzerland


Telefon +41 (0) 79 435 40 41
E-Mail hc.te1555705237se@re1555705237ntrap1555705237
Internet
Zum Partner-Programm