Bei der Weihnachts-Logojagd gab es gleich neun tolle Preise von Microspot, Samsung und Suprag zu gewinnen. Beim gemeinsamen Weihnachtsessen mit dem Concerto-Team am 20. Dezember 2017 konnten Guido Portmann von Microspot, Gregor Vasic von Samsung und Stefan Tabord von Suprag den glücklichen Gewinnern die Preise im Gesamtwert von 4’300 Franken überreichen. Das Concerto-Team gratuliert und wünscht auch allen anderen Resellern, Distributoren, Herstellern und Partnern frohe Weihnachten!

Vom 27.11. bis 3.12.2017:
Preise von Microspot
im Wert von 1’300 Franken

1. Preis: Lautsprecher SONOS Play:5 Weiss

Oliver Portmann
Leiter Verkauf Innendienst bei smart dynamic ag
Firma besteht seit 2015 / 30 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Microspot?
Zuverlässiger Anbieter. Die Preis-/Leistung stimmt!

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Ja wir sind zufrieden. Wir versuchen uns auch zukünftig zu verbessern.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Durch die steigende Anzahl der Mitbewerber steigt der Druck stetig an.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
Wir sind smart und dynamisch und setzen auf unser grosses Fachwissen. Wir stellen uns den laufenden Veränderungen im IT-Umfeld!

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Concerto ist ein zuverlässiges Arbeitstool.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
Jeder Schweizer isst 12 Kilo Schokolade pro Jahr, Ja wir sind Weltmeister

2. Preis:
SONOS Play:5 Weiss

Stefan Schwarz
Verkauf/Technik/Einkauf bei CompuTech Informatik AG
Firma besteht seit 1997 / 30 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Microspot?
Die fairen Preise und die schnelle Verfügbarkeit.

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Wie immer dürfte es besser sein. Im neuen Jahr wollen wir Cloudlösungen stärker anbieten.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Leider ja, der Markt verändert sich.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
Wir bieten einen guten Service an. Erweitern wollen wir unser Angebot um diverse Software-Lösungen.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Der Einkauf wird durch Concerto sehr vereinfacht.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
17 kg und nein – eventuell Frankreich?

3. Preis:
Kabelloser Lautsprecher UE MEGABOOM Marina

Stefan Bütler
Mitinhaber und Leiter Ein- und Verkauf bei STCnet GmbH
Firma besteht seit 2004 / 4 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Microspot?
Microspot.ch hat einen Top-Onlineshop mit attraktiven Preisen – bravo! Meinen Gewinn finde ich auch toll – Mega-Sound aus einem kleinen Gehäuse und dies erst noch mobile :-)

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Wir sind zufrieden und wünschen uns weiterhin zufriedene Kunden und Innovation rund um die IT.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Eher nicht

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile?
Unsere langjährigen und zufriedenen Kunden

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Klar – Concerto ist ein einfaches und aktuelles Produkt.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
10 kg und ja

Vom 4. bis 10.12.2017:
Preise von Samsung
im Wert von 2’000 Franken

2. Preis:
Samsung 32″ Ultra HD 4K Monitor LU32H850UMUXEN

Raphael Zimmermann
Produkt Manager bei Data Quest AG
Firma besteht seit 26 Jahren / 270 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Samsung?
Ich finde es spannend, wie Samsung es immer wieder schafft Premium-Produkte zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können (Bildschirme, TV, SSD, usw.).

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Apple hat viele neue Produkte im 2017 vorgestellt, welche unsere Kunden lieben. Ich bin sehr gespannt, wie sich der Markt im Bereich Augmented Reality und smarte Speaker im 2018 weiterentwickeln wird.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Das Kaufverhalten unserer Kunden hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder stark verändert. Man muss sich immer neu ihren Bedürfnissen anpassen. Das ist eine grosse Herausforderung aber auch genau der Grund, weshalb es so viel Spass macht in dieser Branche arbeiten zu dürfen.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
In unserer Branche ist es sehr schwierig sich abzuheben. Viele Retailer versuchen, über den Preis Marktanteile zu gewinnen. Wir gehen den Weg, uns über Beratung und Dienstleistungen zu definieren.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Ja, weil wir so jederzeit die Verfügbarkeit der Produkte überprüfen. Meistens ist für unsere Kunden sowie für uns die Verfügbarkeit wichtiger als der Preis.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
Ich glaube, jeder Schweizer isst im Schnitt über 10 kg Schokolade, aber die Holländer und oder die Deutschen konsumieren noch mehr Schokolade.

3. Preis:
Samsung 32″ Ultra HD 4K Monitor LU32H850UMUXEN

Enrique Roo Moares
Consultant bei A. Baggenstos & Co AG
Firma besteht seit 1925 / 70 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Samsung?
Die schnelle Abwicklung und die Produktqualität.

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Es war ein gutes Geschäftsjahr. Im neuen Jahr werden wir unser Cloudportfolio intensivieren.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Ja, der Preisdruck mit den Hardware-Rückgang ist spürbar. Alles verlagert sich nun in die Cloud.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile?
Die Nähe zum Kunden und der interne Konw-How-Transfer mit den Leuten im Team.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
ProSeller bietet immer eine kompetente Beratung und eine schnelle Abwicklung bei speziellen „Herausforderungen“.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
Ca. 8 kg pro Kopf und nein, wir sind nicht Weltmeister.

 

Logo Suprag Jabra

11. vom 17.12.2017:
Preise von Suprag
im Wert von 990 Franken

1. Preis:
Jabra PRO 9470 Telefon, USB und Handy

Frank Grossenbacher
Geschäftsführer bei Compufix Education GmbH
Firma besteht seit 1999 / 2 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Suprag?
Dass es eine Schweizer Firma ist und somit auf Qualität geachtet wird

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
Wir sind nicht ganz zufrieden und wollen im neuen Jahr mehr ins Marketing investieren.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Ja, es gibt viele und der Kuchen ist immer gleich gross.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
Ja, ich verkaufe zusätzlich eigene Produkte.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Ja, mit ProSeller macht es immer Spass, wir machen tolle Geschäfte und sind immer auf dem neuesten Stand.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
Die genaue Zahl weiss ich nicht, ich schätze 100 kg.

2. Preis:
Jabra PRO 9470 Telefon, USB und Handy

Walter Brunner
CEO bei One Net GmbH
Firma besteht seit 2000 / 7 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Suprag?
Die Produkte sowie deren Qualität.

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017.
Ja, wir sind zufrieden.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Nein, den spüren wir auch.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
Für den Kunden wirklich da zu sein.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Cooles Team, coole Personen, cooles Tool = Concerto – das ist Musik!

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
20 kg und nein

3. Preis:
Jabra PRO 9470 Telefon, USB und Handy

Michel Cogli
CEO bei PC-Kauf.ch GmbH
Firma besteht seit 2007 / 3 Mitarbeiter

Was begeistert Sie an Suprag?
Die Produktqualität

Sind Sie zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2017 und welche Ziele haben Sie für die Zukunft?
2017 lief gut. Unser Ziel ist es für 2018 noch stärker auf Kundenbetreuung zu setzen.

Der Druck auf Schweizer Reseller wächst – spüren Sie den auch?
Klar, der generelle Preisdruck ist grösser und die Margen sind kleiner.

Was ist ihre „Geheimwaffe“ im Kampf um die Marktanteile? Haben Sie Ihr Angebot erweitert?
Wir wollen ein Ansprechpartner für alles sein.

Wir lieben unsere Kunden… lieben Sie uns auch und warum?
Unser Erfolg besteht auch durch die gute Zusammenarbeit.

Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade. Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister?
15kg  und ja

 

*Zu Weihnachten gehört bei uns auch viel Schokolade.
Wie viel isst der Schweizer pro Jahr? Und sind wir damit Weltmeister??

Der Schweizer isst im Durchschnitt 11,1 Kilogramm Schokolade pro Jahr. Die zweite Antwort ist nein: Die Schweiz schafft es nach Deutschland auf den 2. Platz, gefolgt von Norwegen auf dem 3. Platz.

 

Sponsoren Concerto Logo-Jagd Weihnachten 2017


  Logo Suprag Jabra