Am 28. März 2017 informierten sich die geladenen ICT-Reseller über die Trends in der ICT-Branche. Die Händler erhielten umfassende Tipps, wie sie sich erfolgreich gegenüber der Konkurrenz abgrenzen. Profitieren konnten die IT-Reseller auch von den exklusiven Vorträgen mehrerer ProSeller-Partner zu neuen Produkten und Dienstleistungen. Das anschliessende Tischfussball-Turnier mit tollen Preisen und das gemeinsame Nachtessen sorgten für Spass, Spannung und viel Networking.

Was erwartet die Schweizer Reseller in den nächsten Monaten? Themen wie Digitalisierung und der Ausbau des Leistungsportfolios sind wichtige Aspekte für die Zukunft. Ausserdem macht vielen Resellern die wachsende Konkurrenz aus dem Ausland zu schaffen. Alfred Rossi zeigte erschreckende Facts rund um den Schweizer E-Commerce auf. Er demonstrierte ausserdem eindrücklich die Auswirkungen, wenn sich die Reseller jetzt nicht für die Zukunft rüsten. Zur Unterstützung bot er massgeschneiderte Dienstleistungen durch den ProSeller-Multi-Mitarbeiter an und verwies auf die neue Partnerschaft mit Buyoda.

Unterstützung durch ProSeller und Partner

ProSeller-Partner Buyoda präsentierte sein neues Schweizer E-Commerce-Netzwerk, welches die Reseller im Kampf gegen die ausländische Konkurrenz unterstützt. Neben dem Vertrauenssiegel „Shoptrust“ stellt Buyoda den Resellern verschiedenste Instrumente für einen effizienten E-Commerce-Auftritt zur Verfügung. Im Weiteren gehören auch kostenloses SSL mit SSLfree, ein Webshopcheck und eine Listung bei der Produkt- und Preissuchmaschine Finder.ch zu den Leistungen. Ein Eintrag im grössten Schweizer Webshopverzeichnis ist als Buyoda-Mitglied kostenlos.

Ist Ihr Netzwerk fit für die Zukunft? Netgear präsentierte Alternativen mit 10GB Switches, SMB WLAN, Storages und das 100% kabelfreie Arlo Kameraüberwachungssystem. Auch das PowerShift Partner Programm kam bei den Resellern gut an. Oliver Köchy von eBlocker präsentierte eine wirkungsvolle Plug & Play-Lösung für anonymes Surfen im Internet. Mit dem eBlocker-Würfel wird die Privatsphäre unkompliziert geschützt – vertrieben wird dieser Würfel in der Schweiz exklusiv von DAP.

Christin Peterseim von Assmann präsentierte die Smart Home Lösungen Ednet. Dieser Mega-Trend zu intelligentem Wohnen, vernetztem Leben und Fernsteuerungen für Zuhause bietet den IT-Resellern noch viel Potenzial zur Umsatzsteigerung und Neukundengewinnung.

Christoph Bisel von Kendox präsentierte die hauseigene Dokumenten-Management-Software. Die gespeicherten Daten liegen bei der Kendox-Lösung in der Schweiz und sind entsprechend geschützt. Ausserdem  stellte er die neuen Partnermodelle für Kendox Cloud-Lösungen vor.

Wie einfach Dokumenten-Scanning mit Kodak Alaris sein kann, demonstrierte Peter Zurflueh. Er informierte über die Lösung „Paper to digital“. Rainer Schwegler von ESET Deutschland zeigte die Vorteile seiner Antivirus Software mit Spyware- und Malware-Schutz auf. Vor der Pause informierte André Zibung von Italian Coffee über die Möglichkeit, mit dem Vertrieb von alternativen Kapselsystemen Zusatzgeschäfte zu machen und lud zur Degustation ein.

Welches sind die besten Online Marketing-Massnahmen für Ihre Firma? Oliver Podzun zeigte auf, wie individuell die Werbelösungen für jedes Unternehmen sein müssen, damit diese die gewünschte Wirkung zeigen. In seinem Seminar „Online Marketing Optimierung“ informiert er detailliert. Die Teilnehmer erhalten zudem eine kostenlose  Analyse ihres Online-Auftrittes. Unter den Interessenten wurde ein Zusatzgewinn verlost. Thomas Fuerer von Schneider Electric durfte den Preis entgegen nehmen.

Viel zum profitieren und gewinnen

Dass mit Concerto jeder gewinnen kann, bewies ProSeller auch beim Mystery-Spiel – viele Reseller erspielten sich lukrative Preisreduktionen. Noch mehr zu gewinnen gab es beim legendären Concerto-Tischfussballturnier im Anschluss an den offiziellen Teil. Freddie Rossi überreichte tolle Preise im Gesamtwert von über 1’700 Franken. Den 1. Platz erkämpfte sich Mehmet Sopa von Net Competence Center. Der 2. Preis ging an Ivano Silvani von NovaByte. Den 3. und 4. Preis belegten Giuseppe Sampietro von SWICO Recycling und Silvan Hörnlimann, ebenfalls von Net Competence Center.

Ein feines Nachtessen mit viel Networking rundete den Anlass optimal ab. Das Concerto-Team freut sich über die vielen postiven Rückmeldungen und die Gäste bald wieder einmal in Herrliberg begrüssen zu dürfen!

Präsentationen vom Anlass

Präsentation ProSeller Teil 1
Präsentation ProSeller Teil 2
Präsentation Assmann
Präsentation BUYODA
Präsentation eBlocker
Präsentation Italian Coffee
Präsentation Kendox
Präsentation Netgear
Präsentation Webnativ

Impressionen vom Anlass