Mehr Turbo-Boost und Leads: Am 9. Februar 2016 präsentierte das Concerto-Team den Webshop-Besitzern, wie sie noch mehr aus ihrem Concerto WebShop herausholen. Informiert wurde auch über die zusätzlichen Schnittstellen zu Accarda und MailChimps. Ausserdem erfuhren die Reseller, welchen Nutzen SEO, Google Marketing, Facebook-Targeting und Tradedoubler-Einbindungen für ihren Webshop haben können.

Warum sollte ich Zusatzseiten mit Informationen in meinen Concerto WebShop integrieren? Was muss ich dabei beachten? Wie zeige ich eine Tabelle, die auch auf dem Handy gut aussieht? Diese und viele weitere Tipps präsentierte Othmar Sigrist während seiner WebShop-Schulung.

Die Reseller freuten sich über die neuen Schnittstellen, die der Concerto WebShop demnächst anbietet. Dank der Accarda-Einbindung kann im Concerto WebShop neu auch die Bezahlart „Kauf auf Rechnung/Raten“ aktiviert werden. Michaela Raeth von Accarda zeigte auf, was alles zu diesem Service gehört – wie beispielsweise auch eine Realtime Bonitäts- und Betrugsüberprüfung.

Neu ist der Concerto WebShop zusätzlich mit einer Schnittstelle zum automatisierten E-Mail-Marketing-Anbieter MailChimp ausgestattet. Wer MailChimp einsetzt kann ganze E-Mail-Kampagnen vordefinieren – wie z.B. den Versand von automatisierten Geburtstags-Newslettern. Erinnerungs-Newsletter und Avis bei gefülltem Warenkorb sind z.B. ebenfalls möglich. Concerto bietet die Schnittstelle kostenlos an, jedoch muss mit Einrichtungs- und Schulungskosten gerechnet werden.

Eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit präsentierte Astrid L’Her von Tradedoubler. Die Reseller haben durch die  Tradedoubler-Plattform die Möglichkeit, lukrative Angebote von sogenannten Advertisern  in ihren Webshop einzubauen. Wenn dann ein Endkunde über die Reseller-Seite dieses Produkt kauft, erhält der Reseller als Vermittler eine Provision.

Dass es nicht reicht, nur einen Webshop aufzusetzen und auf Kunden zu warten, verdeutlichte Alfred Rossi in seinem Referat. Er zeigte klar auf, wohin der Trend des ICT-Resellers führt und führte verschiedene Möglichkeiten zur Lead-Generierung auf. Unter anderem wies er auf die Marketingmöglichkeiten Google Adwords und Facebook-Targeting hin. Er legte den Resellern hierfür die Teilnahme an den zwei exklusiven ProSeller-Seminaren mit externen Profi-Referenten nahe.

Spezial-Seminare für mehr Know-how

Am 25. Februar hält der Online Marketing Experten Oliver Podzun das Google Adwords-Seminar. In einer kleinen Gruppe lernen Sie dabei alle Funktionen kennen und erstellen an Ihrem mobilen Gerät direkt eine eigene Kampagne. Ziel sind mehr gute Kundenkontakte, höhere Verkaufszahlen und mehr ROI.

Am 26. Februar 2016 zeigt der Social Media-Profi Sam Steiner auf, warum Facebook auch für Firmen sehr gut eingesetzt werden kann. Auch vermittelt er das Fachwissen, wie Sie dank Facebook Ihre Wunsch-Kunden gezielt ansprechen. Melden Sie sich noch heute für den Workshop „Facebook für Firmen“ an!

Präsentationen des Anlasses

Präsentation Concerto WebShop Schulung
Präsentation Concerto Webshop-Booster
Präsentation Accarda
Präsentation Tradedoubler
Präsentation Italian Coffee

Spannendes Turnier mit tollen Preisen

Auch beim Webshop-Booster-Event durfte das traditionelle Tischfussball-Turnier nicht fehlen. Punkt für Punkt spielten sich die Sieger ins Finale. Der 1. Platz ging an Mario Voser von Promediatec, der 2. Platz an Peter Scheidegger von Scheidegger Computer und der 3. Platz an Markus Sommer von IQ Solutions. Doch auch alle anderen Teilnehmer durften schöne Preise entgegennehmen.

Während dem feinen Nachtessen profitierten die Reseller wie auch die Partner von den super Networking-Möglichkeiten und dem regen Ideen-Austausch.

Kurzinterviews mit 2 Resellern

Während dem Abendessen befragte Ursi von Moos aus dem Concerto-Team die zwei Reseller Andy Dombrowsky von PC-Andy und Andreas Maier von Comtronic, was ihnen am Anlass besonders gefallen hat.