Am 22. November 2018 kehrt das TEFO zurück. Der Value-Added-Distributor Studerus AG lädt dann bereits zum neunten Mal IT-Fachpersonen zum Weiterbilden und Netzwerken nach Regensdorf ein. Mit jeweils rund 400 Besuchern hat sich das Technology Forum zu einem wichtigen Anlass der Branche entwickelt.

Die Studerus AG hat mit dem Technology Forum (TEFO) ein beliebtes Forum für den Know-how-Austausch unter CIOs und IT-Spezialisten geschaffen.

Besucher werden auch in diesem Jahr viele neue Gedankenanstösse und Kontakte mit nach Hause nehmen. Ein grosser Fokus liegt auf der IT-Sicherheit.

Das diesjährige TEFO findet am 22. November im Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf statt. IT-Verantwortliche und -Interessierte aus der ganzen Schweiz werden den ICT-Weiterbildungs- und Networking-Anlass besuchen. In den vergangenen Jahren war die Veranstaltung mit rund 400 Anmeldungen stets ausgebucht. Frühzeitiges Anmelden wird daher empfohlen.

Das Technology Forum ist zurück - Bild 2

Organisiert wird das TEFO von der Studerus AG – Netzwerkspezialist und Zyxel-Generalvertreter. Studerus möchte Fachhändler und IT-Entscheider aus KMUs an einen Ort bringen und diesen viele Inputs und Inspirationen für eigene Projekte vermitteln. Das TEFO’18 setzt auf einen Mix aus Technologietrends, Erfahrungen aus der Praxis und Tipps von Experten.

Brandaktuelle Themen und ausgiebiges Networking

Inhaltlich deckt der Anlass alle Sparten der Netzwerkwelt ab. Die Besucher können sich ihren Weiterbildungstag aus 15 Themen selbst zusammenstellen.

Eines der diesjährigen Highlights ist das Referat von Otto Hostettler. Der Reporter zeigt auf, wie Kriminelle im Darknet mit Daten von Schweizer Unternehmen handeln. Die ETH wird ihren neuen Telepresence-Roboter vorstellen, welcher eine effiziente und doch persönliche Form der Zusammenarbeit ermöglichen soll.

Die Kantonspolizei Zürich berichtet von den neuesten Cyberdelikten und zeigt, wie sich Unternehmen dagegen schützen können. Was man von Künstlicher Intelligenz erwarten kann, wird ein ZHAW-Professor in einem weiteren Referat erläutern.

Das Technology Forum ist zurück - Referent Otto Hostettler

Für musikalische Auflockerung zwischendurch sorgt eine Band, auf die man durchaus gespannt sein darf. Der anschliessende Abschluss-Apéro soll ganz dem Netzwerken dienen. Hier erhalten die Besucher nochmals die Gelegenheit, sich mit den Referenten und Ausstellern auszutauschen.

→ Weitere Informationen und Anmeldung

Logo TEFO18
Studerus AG
Ringstrasse 1
8603 Schwerzenbach