Der zur Migros gehörende Onlineshop Galaxus ist in Deutschland gestartet. In der Eröffnungsphase werden vorerst Elektronikgeräte angeboten. Das Ziel ist es, unter die fünf grössten Onlineshops im Land zu kommen. Erklärte Konkurrenten sind vor allem Media Markt und Saturn. Aktuell beschäftigt die deutsche Tochter von Digitec Galaxus in der Verwaltung in Hamburg sowie im Lager in Krefeld jeweils zehn Mitarbeiter. Damit bestehen Kapazitäten für einen Jahresumsatz von etwa 100 Millionen Franken.

Deutschland-Ableger soll eigenständig sein

Galaxus geht mit dem Schritt den umgekehrten Weg anderer Händler, die von Deutschland aus den Schweizer Markt angreifen. Bisher wird der deutsche Ableger noch von der Zürcher Zentrale finanziell unterstützt. In Zukunft soll Galaxus Deutschland aber eigenständiger werden, um auf dem hart umkämpften Markt bestehen zu können.

Über die Pläne von Digitec Galaxus in Deutschland nach dem Start berichtete die Neue Zürcher Zeitung.