Managed Networking Services leicht gemacht

Konnektivität ist geschäftskritisch geworden. Gleichzeitig ist sie aber auch komplizierter geworden als je zuvor. Und das eröffnet unseren Partnern viele Möglichkeiten. In diesem Artikel sehen wir uns an, was auf dem Markt passiert und wie einfach wir es für Sie machen, aus dem Bereich der verwalteten Netzwerke Kapital zu schlagen.

Woher kommt der Bedarf an verwalteten Netzwerkdiensten?

Es gibt eine steigende Nachfrage nach zuverlässigen, sicheren Verbindungen in unterschiedlichen Umgebungen. Die Netze müssen verteilte Standorte, Fernarbeit, IoT, Machine-to-Machine-Kommunikation und die neueste Wi-Fi-Technologie umfassen. Die bestehende Infrastruktur ist jedoch nicht für die heutigen virtualisierten Umgebungen und das Cloud Computing ausgelegt. Das bedeutet, dass das End-to-End-Management einer Netzwerkumgebung komplex, zeitaufwändig und teuer ist. Sie erfordert Fachwissen und aktuelle Erfahrung – etwas, das die meisten Unternehmen in ihrem internen IT-Team nicht haben. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Unternehmen für das Outsourcing des Netzwerkmanagements.

Selbstbewusst vorangehen

Vielleicht bieten Sie bereits einige Managed Services an. Vielleicht sehen Sie das Marktpotenzial, fühlen sich aber durch den Aufwand und die Investitionen, die erforderlich sind, um im Bereich der Netzwerkverwaltung mitzuspielen, abgeschreckt. Wie auch immer, wir haben eine Lösung, mit der Sie direkt und mit vollem Vertrauen in diesen Bereich einsteigen können – unsere partnerfähigen Managed Networking Services. Sie brauchen keine hohen Vorinvestitionen. Sie müssen kein kostspieliges Network Operations Center (NOC) einrichten. Mit unseren vollständig verwalteten Netzwerkservices, die auf Aruba-Lösungen basieren, sind Sie schnell einsatzbereit. Und machen es einfach, die individuellen Anforderungen jedes Kunden zu erfüllen.

Aruba – führend in der Netzwerktechnologie

Unternehmen müssen die digitale Transformation vorantreiben, um neue Arbeitsweisen zu unterstützen und von sich neu entwickelnden Technologien wie IoT zu profitieren. IT-Manager wünschen sich effiziente, kostengünstige Möglichkeiten zur Bereitstellung zuverlässiger kabelgebundener und drahtloser Konnektivität und müssen gleichzeitig die Sicherheit im gesamten Netzwerk gewährleisten. Das hört sich nach einer grossen Herausforderung an, aber Aruba ist mehr als in der Lage, all dies und noch viel mehr zu bieten – und das als Service.

Managed Networking Services leicht gemacht

➔ Mehr zu Managed Networking Services erfahren

Eine leistungsstarke Plattform für alles

Die Netzwerktechnologie von Aruba führt kabelgebundene, drahtlose und WAN-Netzwerke auf dem Campus, in Zweigstellen, an entfernten Arbeitsplätzen und in Rechenzentren zusammen, so dass sie in einer leistungsstarken, zentralisierten Lösung konvergieren. Dies ist ein entscheidender Fortschritt für die Netzwerkfunktionen, da die Verwaltung auf den neuesten Stand gebracht wird und Partner eine Reihe von intelligenten Edge-Services anbieten können. Schliesslich werden Daten zunehmend am Rande des Netzwerks generiert, wo Menschen und Geräte miteinander verbunden sind, und die Erkenntnisse aus diesen Daten können für das Unternehmen sehr wertvoll sein.

Kontrolle, Transparenz und Sicherheit

Neben der Vereinheitlichung des Netzwerks nutzt Aruba KI und Automatisierung, um die Verwaltung zu vereinfachen und die Leistung zu steigern. So kann KI beispielsweise dabei helfen, Probleme zu erkennen und zu beheben, bevor sie die Benutzererfahrung beeinträchtigen. Dies ist ein Gewinn für die Produktivität und die Geschäftskontinuität. Auch das Thema Sicherheit ist in der Lösung von Aruba integriert und hilft, das Netzwerk vor Angriffen zu schützen. Sie kann Geräte erkennen, die sich mit dem Netzwerk verbinden, und automatisch die richtigen Richtlinien für jede Benutzerklasse durchsetzen. Da sich das Internet der Dinge (IoT) immer mehr durchsetzt, ist dieser Schutz in verschiedenen, dezentralen Netzwerken von entscheidender Bedeutung. All diese Vorteile machen die Technologie von Aruba zu einer guten Wahl, wenn es um die Bereitstellung von Managed Services für Netzwerke geht.

Stellen Sie Ihr Wunschteam zusammen

Jetzt, da Sie wissen, dass Aruba die Technologie bereitstellt, sollten Sie sich ansehen, was Ingram Micro Ihnen bieten kann, damit Sie sich als Anbieter von Managed Networking Services etablieren können. Kurz gesagt: Alles, was Sie brauchen. Mit unserem partnerfähigen Managed Networking können Sie unser umfassendes Portfolio an professionellen Dienstleistungen nutzen. Sie können es nutzen, um Lücken in Ihrem eigenen Angebot zu schliessen, oder, wenn Sie ganz neu anfangen, können wir das alles übernehmen. Das Wichtigste ist, dass wir unseren Beitrag genau auf Ihre Bedürfnisse und Ambitionen abstimmen. Das bedeutet, dass Sie jede Art und Grösse von Managed Services mit der Gewissheit verfolgen können, dass Sie die Anforderungen des Kunden erfüllen können, ganz gleich wie komplex sie sind. Unsere Dienstleistungen sind White-Label-Services, d. h. Ihr Unternehmen ist Eigentümer der Kundenbeziehung und erhält die gesamte Anerkennung. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um es mühelos zu machen. Mehr darüber, wie wir Ihre Dienste ergänzen, erfahren Sie hier.

➔ Mehr zu Pay-as-they-grow erfahren

So bleibt es dauerhaft

Der Vorteil der Grösse und des Umfangs von Ingram Micro für Ihr Managed Service-Angebot besteht darin, dass umfassende Servicevereinbarungen in der Regel zu einer längeren Bindung führen und den Gesamtumfang der Vereinbarung erhöhen. Netzwerke entwickeln sich ständig weiter, und Sie können sich darauf verlassen, dass wir der Entwicklung voraus sind und Ihnen helfen, Ihre Kunden langfristig zu binden. Manchmal sind bei Geschäften bestimmte Netzwerkfähigkeiten zwingend erforderlich, damit Sie ein Angebot abgeben können – dann können wir Ihnen helfen, Ihre Position zu stärken, indem wir Ihr Angebot abrunden.

Es ist ganz einfach

Wir unterstützen bereits Partner wie Sie dabei, sich mit grossem Erfolg als Anbieter von Managed Networking Services zu etablieren. Sprechen Sie mit uns, um herauszufinden, wie die Technologie von Aruba und der Service von Ingram Micro Ihnen helfen können, Ihr Geschäft auszubauen und Ihre Gewinne zu steigern.

Kontaktieren Sie das Aruba-Team von Ingram Micro Schweiz.
Sandro Lichtsteiner
Business Development Manager Aruba
E-Mail: sandro.lichtsteiner@ingrammicro.com
Telefon: +41 41 784 36 53

INGRAM MICRO GmbH
Brunnmatt 14
6330 Cham
hpe@Ingrammicro.ch
Telefon: +41 41 784 30 03
Website: ingrammicro.ch

INGRAM MICRO GmbH