Mehr Erfolg durch Marktforschung
Seit bald zwei Jahren wird der ICT-ReSeller-Index von Thomas Czekala, Verwaltungsrat der ProSeller AG, monatlich publiziert. Die steigende Zahl der Leser und Medienanfragen zeigt, dass der Index als Orientierungshilfe quer durch die Schweizer ICT-Szene verstanden wird. Damit der ProSeller-Index noch dichter an die Marktsituation heran kommt, hat sich am Donnerstag, 16. Juni 2016 eine kleine, ausgewählte Gruppe in Herrliberg mit Thomas Czekala zu einer Diskussionsrunde getroffen.

Die Vertreter von Herstellern, Distributoren und Reseller haben an diesem Workshop zum einen den bisherigen ProSeller ICT-ReSeller Index-Verlauf bestätigt und konnten zum anderen Detailfragen zur Methodik stellen. Die Index-Zahlen wurden als überraschend passend zu den eigenen Daten bewertet und als Hilfe für die eigenen Entscheidungen empfunden. Auch die ergänzende, qualitative Kommentierung im ICT-ReSeller Index wird als wertvolle Information zum verändernden Kontext im ICT-Channel gesehen.

Aufgrund der positiven Resonanz wird die ProSeller AG diese Art von Kleingruppen-Workshop vierteljährlich fortsetzen. Alle bisherigen Teilnehmer und alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an dieser spannenden Diskussion zu beteiligen.

Individuelle Fragen, Anregungen und Ideen zur Zukunft des ICT-Reseller-Channels in der Schweiz sind herzlichst willkommen und können eingereicht werden. Das ProSeller-Team wird diese sammeln und auf- und vorbereiten. Gerne wird ProSeller auch im Herbst basierend auf diesen Inputs und den neusten Zahlen die begonnene Diskussion strukturiert fortgesetzen.