Thomas Czekala, Verwaltungsrat ProSeller AG

Thomas Czekala, Verwaltungsrat ProSeller AG

Transformation im Schweizer ICT-Channel

Der Schweizer ICT-Handel ist im Wandel – im Mai 2016 sogar auf einem historischen Tief, wie der ProSeller ReSeller Index Mai 2016 deutlich zeigt. Am 29. Juni informiert Thomas Czekala, wie die Schweizer ICT-Reseller trotzdem mit der sogenannten Dreibein-Strategie erfolgreich sein können.

Die Handelsumsätze der Schweizer ICT-Reseller sinken seit Jahren. Die Verkaufsmenge und die Durchschnittspreise pro Artikel gehen zurück. Gleichzeitig steht die Handelsmarge durch den starken Wettbewerb unter Druck.

Hier zum Impulsreferat anmelden

Damit die Reseller mit der momentanen Transformation im ICT-Handel mithalten können, braucht es neue Ideen. Aus dem „Einbein-Reseller“ mit Fokus auf den Handel wird so der „Dreibein-Reseller“ mit Beratungs-, Service- und Handelsumsätzen.

Strategieberater Thomas Czekala wird im Vorfeld der Netzmedien-Sommer-Channel-Party die Erfolgsfaktoren für diese Veränderung diskutieren und Empfehlungen abgeben.

Thomas Czekala ist Gesellschafter, Verwaltungsrat und Beirat in diversen Firmen in verschiedenen Branchen. Er hat selber bereits Transformationen durchgemacht und eine Methodik zum erfolgreichen Umgang mit solchen Situationen entwickelt.

Jeden Monat erstellt Thomas Czekala den ProSeller ICT-Index und wertet dafür die Zahlen von anonymisierten Suchaktivitäten der ICT-Reseller bei Verwendung der Concerto-Software-Suite aus. Von seinen Thesen und Erfahrungen ist auch in der Fachpresse immer wieder zu lesen – wie z.B. in der Juni-Ausgabe des IT-Markt-Magazins: Interview im IT-Markt

Anmeldung zum Impulsreferat von Thomas Czekala bei IT-Markt.ch