Bei bester Stimmung informierten sich die aufgeweckten Reseller am 26. September 2017 in Herrliberg über Wandel in der IT-Branche, zur digitalen Transformation und zu unterstützenden Massnahmen. Neben viel Facts & Know-how vom Concerto-Team und -Partnern freuten sich die Reseller über das Tischfussball-Turnier mit coolen Preisen im Wert von 1’650 Franken wie auch über das feine Nachtessen.

Bereits im ersten Teil liess es Alfred Rossi krachen: Er verglich die Entwicklung des Schweizer IT-Handels mit „Popcorn“ und wagte wieder einmal einen Blick in die Zukunft. Das Wissen, dass seine bisherigen Prognosen sich bewahrheitet haben, liess die Reseller aufwachen. Er zeigte klar auf, dass die Schweizer Reseller nun aktiv werden müssen, um auf dem Marktplatz Schweiz weiter bestehen zu können und stellte gleichzeitig sinnvolle Lösungen vor. Maurizio Saccomani von LG Electronics fand den Anlass toll und meinte ebenfalls, wie wichtig es sei, sich auf die veränderte Marktsituation einzustellen.

Marketing-Ideen und neue Leistungen der Concerto-Partner

ProSeller-Partner Buyoda präsentierte verschiedene Module um die Schweizer Reseller wettbewerbsfähiger zu machen. Eine der Buyoda-Leistungen ist das Schweizer Gütesiegel SHOPTRUST, welches bereits von vielen Schweizer Webshops mit Erfolg eingesetzt wird. Oliver Podzun von Webnativ lud zum Online-Marketing-Optimierungsworkshop ein. Der SEO-Profi zeigt den Resellern am 25. Oktober, wie Sie mehr Umsatz mit weniger Werbekosten generieren können.

Stephan Rose von QNAP präsentierte die nächste Generation der NAS-Technologie. Er stellte die QNAP-Produktlinien wie auch Business-Features vor und verwies auf die speziellen Vorteile für Reseller. Reto Gass von Panasonic informierte über die Toughbook und Toughpad-Produktlinien, womit Panasonic weltweit eine Leaderposition einnimmt.

Michael Schäfer präsentierte 20 Jahre Netgear-Innovationen. Dazu gehören sowohl die Produktlinien Arlo und Orbi aus dem Heimbereich wie auch diverse Business-Lösungen wie zum Beispiel die neue Insight Managed Ecosystem-Netzwerkverwaltung. Auerswald, vertreten durch Ulrich Benen, informierte über ITK-Systeme für moderne All-IP-Anschlüsse und klassische Telefonnetze. Er zeigte den Resellern die Vorteile des Auerswald-Partnerprogrammes auf.

Coole Preise & feines Essen

Nach dem offiziellen Teil freuten sich alle auf das feine Nachtessen im Strozzi’s am See. Doch bereits die Tischfussball-Turnierpause wurde rege zum Networken genutzt, während Reseller und Partner gemeinsam voll motiviert um die besten Preise kämpften. Die drei ersten Plätze gingen schliesslich an Guido Portmann von microspot.ch, Michael Frank von michimachts.ch und an Michael Schäfer von Netgear. Doch auch die anderen Teilnehmer gingen nicht leer aus. Das Concerto-Team gratuliert allen, wünscht viel Freude am Gewinn und dankt allen Resellern und Partnern fürs Kommen wie auch für die vielen, positiven Feedbacks.

Präsentationen vom Anlass

Präsentation ProSeller Teil 1
Präsentation ProSeller Teil 2
Präsentation Auerswald
Präsentation BUYODA
Präsentation Netgear
Präsentation Panasonic
Präsentation QNAP
Präsentation Webnativ

Impressionen vom Anlass